Kinder- und Jugendlichenpsychotherapiepraxis Sandra Warnatz
Kinder- und JugendlichenpsychotherapiepraxisSandra Warnatz

Datenschutz:

Verantwortlich für Datenschutz und -verarbeitung:

Frau Sandra Warnatz (Praxisinhaberin), insbesondere der EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO), ist Frau Sandra Warnatz (Praxisinhaberin).

 

Kontaktdaten:

Sandra Warnatz

Dipl. I u. Dipl. II Sozialarbeiterin/-pädagogin

Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeutin (VT)

Pettenkoferstraße 17a, 10247 Berlin

Tel: 030-60989438; Fax: 032-222130790;

mail@neue-impulse-entwickeln.de

Allgemeine Hinweise

 

Als Betreiber dieser Webseite nehme ich den Schutz Ihrer personenbezogenen Daten sehr ernst und habe mich informierte welche Regelungen für den Datenschutz empfohlen werden.

 

Sollten Sie dennoch Sicherheitslücken entdecken, freue ich mich sehr über eine Rückmeldung, um technisch und organisatorisch darauf eingehen zu können, um den sicheren Umgang mit ihren Daten weiter zu verbessern.

 

Ich behandle Ihre persönlichen Angaben im Rahmen der ärztlichen Schweigepflicht vertraulich, dies betrifft auch ihre persönlichen Daten vertraulich und gemäß den gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

 

Die Nutzung meiner Webseite ist ohne Angabe personenbezogener Daten möglich.

Ich weise Sie zusätzlich darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser und vollumfänglicher Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Fremde ist somit nicht möglich.

 

Umgang mit Kontaktdaten

 

Nehmen Sie per E-Mail Kontakt zu mir auf, erteilen Sie mir zum Zwecke der Kontaktaufnahme Ihre freiwillige Einwilligung. Hierfür ist die Angabe einer validen E-Mail-Adresse erforderlich. Diese Informationen dienen der Zuordnung der Anfrage und der anschließenden Beantwortung derselben.

 

Ihre in der E-Mail angegebenen persönlichen Daten wie Name (bzw. der Name Ihres Kindes), E-Mail-Adresse, Telefonnummer, Krankenkasse, Alter und Angaben im Feld „Grund der Anfrage“ ausschließlich in Übereinstimmung mit dem jeweils geltenden Datenschutzrecht erhoben und genutzt. Die persönlichen Daten werden nur dann gespeichert, wenn diese durch E-Mail aktiv übermittelt werden. Diese gespeicherten Daten werden ausschließlich zur Bearbeitung und Beantwortung Ihrer Anfrage verwendet und ohne Ihre Einwilligung auch nicht an Dritte weitergegeben.

 

Die von Ihnen übermittelten Daten verbleiben gespeichert, bis Sie mich zur Löschung, Änderung usw. auffordern. Zwingende gesetzliche Bestimmungen – insbesondere Aufbewahrungsfristen – bleiben unberührt.

 

Die Verarbeitung Ihrer übermittelten Daten erfolgt somit ausschließlich auf Grundlage Ihrer Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO). Sie können Ihre Einwilligung jederzeit widerrufen. Dazu reicht eine formlose E-Mail. Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitung bleibt von diesem Widerruf unberührt.

 

Cookies

 

Meine Webseite verwendet ggf. Cookies. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Endgerät gespeichert werden. Ihr Browser greift auf diese Dateien zu. Durch die Verwendung von Cookies erhöht sich die Sicherheit und Bedienbarkeit dieser Webseite. Bestimmte Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert. Diese ermöglichen es, Ihren Browser beim nächsten Besuch auf meiner Webseite wiederzuerkennen. Die meisten Browser bieten die Möglichkeit in den Einstellungen, Cookies nicht zuzulassen oder zu löschen. Dadurch kann es allerdings zu Einschränkungen bei der Nutzung meiner Webseite kommen.

 

Server-Log-Dateien

 

Der Provider dieser Webseite sammelt und speichert automatisch Informationen in Server-Log-Dateien, die Ihr Browser automatisch an uns übermittelt. Dies sind der Browsertyp und die Browserversion, das verwendete Betriebssystem, die Referrer URL, der Hostname des zugreifenden Rechners, die Uhrzeit der Serveranfrage und die IP-Adresse. Die gespeicherten Daten werden nicht mit anderen Datenquellen zusammengeführt und sind nicht bestimmten Personen zuordenbar.

 

Hinweis auf Verschlüsselung

 

Dieses Angebot unterstützt gegenwärtig keine Datenverschlüsselung. Bei der Übertragung Ihrer Daten im Internet besteht daher die Möglichkeit, dass diese durch Unbefugte zur Kenntnis genommen oder verändert werden können. Bitte schreiben Sie deshalb keine vertraulichen Informationen, insbesondere Gesundheitsdaten in eine unverschlüsselte Email.

 

Auskunft, Löschung und Sperrung

 

Sie haben im Rahmen der geltenden gesetzlichen Bestimmungen immer das Recht auf kostenfreie Auskunft über Ihre gespeicherten persönlichen Daten, deren Herkunft und Empfänger und dem Ziel der Datenverarbeitung und gegebenenfalls ein Recht auf Änderung (unrichtiger Daten), Vervollständigung (unvollständiger Daten), Sperrung oder Löschung Ihrer Daten, Einschränkung der Datenverarbeitung, Recht auf Datenübertragbarkeit und Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer Daten.

 

Sofern Sie eine Einwilligung erteilt haben, können Sie diese jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.

 

Als persönliche Daten gelten z.B. Ihr Name, bzw. der Name Ihres Kindes, Ihre E-Mail-Adresse, Telefonnummer, Krankenkasse, Alter und die Angaben im Feld „Grund der Anfrage“.

 

Sie können sich jederzeit mit einer Beschwerde an die für Sie zuständige Aufsichtsbehörde wenden. Ihre zuständige Aufsichtsbehörde richtet sich nach dem Bundesland Ihres Wohnsitzes, Ihrer Arbeit oder der mutmaßlichen Verletzung. Eine Liste der Aufsichtsbehörden (für den nichtöffentlichen Bereich) mit Anschrift finden Sie unter: https://www.bfdi.bund.de/DE/Infothek/Anschriften_Links/anschriften_links-node.html.

 

Nutzung der Kontaktdaten zur Übersendung von Werbung

 

Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten durch Dritte zur Übersendung von nicht angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit ausdrücklich widersprochen. Der Betreiber dieser Webseite behält sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der nicht angeforderten Zusendung von Werbeinformationen, beispielsweise durch Spam-Mails, vor.

 

Änderung der Datenschutzbestimmungen

 

Diese Datenschutzerklärung hat den Stand Mai 2018. Ich behalte mir vor, diese Datenschutzerklärung anzupassen, damit sie stets den aktuellen rechtlichen Anforderungen entspricht oder um Änderungen meiner Leistungen in der Datenschutzerklärung umzusetzen, z.B. bei der Einführung neuer Services. Für Ihren erneuten Besuch gilt dann die neue Datenschutzerklärung.

 

Ausnahmevereinbarungen erfordern schriftliche Zustimmung des Patienten.

 

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Sandra Warnatz